KDL-Blog

Trödel-Time!

von KDL-Blog am

DEUTSCHLANDS FLOHMÄRKTE – DIE TOP 10

Samstagmorgen, die Sonne lacht und du schlägst die Augen auf: Ein perfekter Tag für den Flohmarkt! Wie gut, dass heute der Kater ausbleibt und du #wasbesseresvor-hast, als ewig im Bett zu leiden. 😉

Klamotten, Kunst oder Krempel zum Schnäppchenpreis: Wir zeigen dir, wo du in Deutschland fündig wirst. Was für ein Flohmarktgänger bist du?


FÜR FASHIONISTAS:

DER FLOHMARKT AM MAUERPARK IN BERLIN

Secondhand-Kleidung, Accessoires oder ein schniekes Vintage-Bike für die Straßen der Hauptstadt – jeden Sonntag findest du im Berliner Mauerpark alles, was dein Hipster-Herz höher schlagen lässt. Bei Livemusik und zwischen Essensständen lässt sich der Sonntag im Szene-Bezirk Prenzlauer Berg gut aushalten. Hier erlebst du hautnah, warum für viele Menschen Berlin der „place to be“ ist!

Wo & wann?
Bernauer Str. 63-64, Berlin
Jeden Sonntag, 10.00 – 18.00

Mehr Infos

FÜR KLASSIKER:

DER ALTSTADT-FLOHMARKT IN HANNOVER 

Ein echtes Original, und das seit über 50 Jahren: Damit zählt der Flohmarkt in der Hannoveraner Altstadt zu einem der ältesten in Deutschland. Hier findest du echten Trödel und Antiquitäten, denn neumodisches Zeug – wie Massenware, Elektrogeräte & Co. – sind seit 2006 offiziell verboten. Perfekt also, um zu stöbern und echte Hingucker aus vergangenen Tagen zu ergattern.

Wo & wann?
Am Hohen Ufer, Hannover
Jeden Samstag, im Sommer von 08.00 – 16.00/im Winter von 09.00 – 15.00

Mehr Infos

FÜR GENIESSER:

STREETFOOD FESTIVAL IN KÖLN

Zugegeben, ein Food Markt ist eigentlich kein Flohmarkt, liegt aber voll im Trend und schmeckt auch noch unglaublich gut. 😉 Schon seit Jahren zieht das Street Food Festival einmal im Monat die Kölner in den Kult-Stadtteil Ehrenfeld, um sich durch allerlei Leckereien zu futtern. Von Pulled Pork-Burgern über verrückte Taco-Kreationen ist für jeden Geschmack etwas dabei. Buen apetito!

Wo & Wann?
Heliosstraße 35-37, Köln
Jedes erste Wochenende im Monat, 12.00 – 22.00

Mehr Infos

FÜR NACHTEULEN:

DER NACHTKONSUM IN MÜNCHEN

Wer erst zur Schlafenszeit so richtig aktiv wird, ist auf dem Flohmarkt im Münchner Nachtkonsum richtig aufgehoben. Bis Mitternacht heizen Bands die Stimmung in der überdachten Event-Location an und charmante Stände überzeugen mit ihrer bunten Auswahl an Vinylplatten , aufgearbeiteten Möbel und Design-Klassikern.

Wo & Wann?
Grafinger Straße 6, München
Jedes erste Wochenende im Monat, 12.00 – 22.00

Mehr Infos

FÜR WELTENBUMMLER:

DER GRENZÜBERSCHREITENDE FLOHMARKT AM BODENSEE 

Grüezi und Hallo! Der wohl internationalste Flohmarkt der Republik findet in Konstanz statt, direkt im Vierländereck im Süden Deutschlands. Fast 80.000 Besucher aus aller Welt strömen jedes Jahr in die Grenzregion, um zu feilschen und bei fast südlich-mildem Klima das Bodensee-Flair zu genießen. 24 Stunden, 9 Kilometer, 2 Länder, knapp 1.000 Aussteller: Was es hier nicht gibt, gibt’s auch nicht!

Wo & Wann?
Am Rheinufer in Konstanz und Kreuzlingen (CH)
Einmal im Jahr im Juni, für ein ganzes Wochenende

Mehr Infos

FÜR GROSSDENKER:

DER TREMPELMARKT IN NÜRNBERG

Groß, größer, der Nürnberger Trempelmarkt: Mit bis zu 4.000 Händlern ist er der größte Innenstadt-Flohmarkt Deutschlands. Zwischen Altem Rathaus im Norden und Lorenzkirche im Süden erstrecken sich die Stände, an denen du von Kitsch bis Kunst alles findest. Historische Kulisse, riesige Auswahl und sympathische Händler, die Dinge wie „garantiert unechtes Mondgestein“ oder „Potenzwasser der Pegnitz“ anbieten. Was das ist? Finde es heraus!

Wann & wo?
Königstraße 21, Nürnberg
Zweimal im Jahr, jeweils im Mai und September für ein Wochenende

Mehr Infos

FÜR SCHNÄPPCHENJÄGER:

DER FLOHMARKT AUF DER PROMENADE IN MÜNSTER 

Altes Spielzeug für Sammler, die nostalgische Schneiderpuppe als cooler Kleiderständer und günstiges Geschirr mit Blümchendekor für die erste WG-Küche. Hier verkaufen (fast nur) Privatpersonen ihren Hausrat auf der großen Promenade in Münster und freuen sich, wenn ihre alten Lieblinge neue Besitzer finden. Schnapp dir die Schnäppchen!

Wann & wo?
Promenade im Aasee-Park, Münster
Einmal pro Monat am Samstag, zwischen Mai und Oktober, 08.00 – 16.00

Mehr Infos

FÜR KUNSTHUNGRIGE:

DER KAMPNAGEL FLOHMARKT IN HAMBURG

Wenn in der ehemaligen Maschinenfabrik Kampnagel in Hamburg-Winterhude gerade mal keine Performance oder Ausstellung Besucher anzieht, findet dort zweimal jährlich ein kultiger Flohmarkt statt. Die stylische Industriekulisse aus dem 19. Jahrhundert ist der perfekte Ort, um Kunst und Antiquitäten zu bestaunen. Aber natürlich findest du dort auch Vintage-Teile und andere Kleinigkeiten, die dein Portemonnaie schonen.

Wann & Wo?
Jarrestraße 20, Kulturfabrik Kampnagel in Hamburg
Zweimal im Jahr, ab 07:00 geöffnet

Mehr Infos

FÜR WANDERLUSTIGE:

DER ELBEMARKT IN DRESDEN

Mit Blick aufs Weltkulturerbe flanieren und dabei im Trödel stöbern: In Dresden können Flohmarkt-Piraten direkt am Käthe-Kollwitz-Ufer auf Schatzsuche gehen. Direkt am Wasser auf Höhe der berühmten Albrechtbrücke fühlst du dich wie Gott in Sachsen und im Sommer kommt an der Elbe sogar richtiges Urlaubsgefühl auf.

Wo & wann?
Käthe-Kollwitz-Ufer, Dresden
Jeden Samstag, zwischen 07:00 – 17:00

Mehr Infos

FÜR KOSMOPOLITEN:

DER FLOHMARKT AM MUSEUMSUFER IN FRANKFURT AM MAIN

The sky is the limit: Dieses Motto passt wohl zu keiner anderen Stadt so gut wie zu Frankfurt. Der Flohmarkt am Mainufer überzeugt durch sein wundervolles Panorama auf die Skyline der Banken- und Versicherungstürme. Wer es also besonders mag, der kann in der Finanzmetropole der Zukunft in vergangenen Welten schwelgen.

Wann & Wo?
Museumsufer, Frankfurt/Main
Jeden Samstag, 09:00 – 14:00

Mehr Infos

 

 

 

AUCH WAS BESSERES VOR?
Dann teile deine Erlebnisse mit uns und der Community auf Instagram, mit den Hashtags #wasbesseresvor und #kenndeinlimit. Du kannst unter anderem tolle Festivaltickets gewinnen.

Klick hier um mehr zu erfahren. Viel Spaß!

 

Wir auf Instagram

 

Mehr zum Thema:

GRILLEN MIT ALKOHOL – GANZ OHNE RAUSCH!

Hallo Sommer, hallo Grillabend! Auch wenn du nur wenig oder (wie ich) keinen Alkohol trinkst, musst du auf das malzige Aroma von Bier an deinem Steak nicht verzichten. Der Trick: ...
Hier geht's zum Beitrag

Rausch ohne Alkohol

BERAUSCHT…VOR GLÜCK!

Eine neue britische Studie belegt, dass Alkohol auch schon in geringen Mengen gesundheitsschädlich ist. Darüber hinaus erschien soeben, passend zum Weltdrogentag vor zwei Tagen, der Europäische Drogenbericht – Deutschland liegt ...
Hier geht's zum Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.